Jean Arp »Cinq lunes sur fond bleu«

Jean Arp

»Cinq lunes sur fond bleu«

Original Farblithographie auf Büttenpapier B.F.K. Rives
1966, unten links handsigniert

Auflage : 86 / 100
Bildgröße : 56,5 x 39 cm
Drucker : Atelier F. Lafranca, Locarno
Verleger : Edition F. Lafranca, Locarno
Provenienz : Privatsammlung Frankreich
Werkverzeichnis : Arntz N°360, Seite 275

weitere Werke von
Jean Arp

Biographie
Portrait Jean Arp

1886

am 16. September wird Jean (Hans) in Strasbourg – welches seinerzeit zum kaiserlichen Deutschen Reich gehörte – als Sohn des Zigarrenfabrikanten Wilhelm Arp und dessen elsässischer Frau Lilly geboren

1904

während seines Studiums an der Kunstgewerbeschule von Strasbourg veröffentlicht er erste Gedichte

1904 - 1908

Studium der bildenden Kunst an der Kunstschule Weimar sowie der Académie Julian in Paris – verließ diese aber aus Enttäuschung über die dort verbreiteten konventionellen Lehrmethoden

 

 » ausführliche Biographie von Jean Arp